+49 231 935015 0 info@plm-planet.com
Seite wählen

Lebensmittel & Getränke

Weitere Einsatzmöglichkeiten der PLM Lösungen von Planet sind z.B. Umsetzung von Planungsvorhaben schlüsselfertiger Brauerei- oder Getränkeanlagen bzw. Umbau und Erweiterung bestehender Brauereien. Die Erfassung der verfahrenstechnischen Komponenten, Bauteile, Zeichnungen, Schemata, technische Spezifikationen in einem datenbankgestützten System bietet den Anlagebetreibern ein Werkzeug zur Planung und Kontrolle aller Produktions- und Instandhaltungsprozesse. Mit unserer Software und den daraus generierten Daten lassen sich Änderungen und deren Auswirkungen bequem und einfach planen und realisieren. Dies betrifft insbesondere die speziellen Anforderungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Des Weiteren lassen sich in Verbindung mit unseren Lösungen alle Wartungs- und Instandhaltungsprozesse effizient ausführen und steuern.

  • PEinsatz von Tag-Nummern zur Kennzeichnung und Erfassung von Komponenten (Armaturen, Ventile, Pumpen, Rohrleitungen etc.) in einer verfahrenstechnischen Anlage
  • PVerwaltung von Tag-Nummern in einem datenbankgestützten System mit Verknüpfung zu den Schemata, 3D Zeichnungen und technischen Datenblättern
  • PLösung für die mobile Datenerfassung im Instandhaltungsmanagement
  • PExport von Stück- und Materiallisten aus den Schemata als Grundlage für die Kalkulation
  • PSpezielle 3D Modelle für Gebäude, Behälter, Stahlbau, Klimasysteme, Kabeltrassen
  • PEinfaches Kopieren kompletter verfahrenstechnischer Anlageeinheiten (z.B. Sudkessel) in der Zeichnung einschließlich der Verrohrung, Armaturen, Messstellen etc. und automatisierte Erfassung in der Datenbank
  • PSpeziell auf die Getränkeindustrie konzipierte Bauteilbibliothek (P&ID, 3D) für die Erfassung von CIP-Ventilknoten, Pasteurisierungsanlagen, Misch- und Dosiertanks oder Wasseraufbereitung
  • PSchnittstellen zu ERP Lösungen für den Bereich Food & Beverage zur Übergabe von Daten an die kaufmännische Verwaltung
de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »